NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Lanxess nach den Zahlen zum zweiten Quartal von 40 auf 42 Euro angehoben und die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Analystin Georgina Fraser aktualisierte in einer am Freitag vorliegenden Studie ihre Schätzungen für den Spezialchemiekonzern und verwies dabei auch auf Wechselkurseffekte./ck/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.08.2022 / 13:28 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.08.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück