NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank JPMorgan hat Schneider Electric vor den am 27. Oktober erwarteten Umsatzzahlen des Elektrotechnik-Unternehmens auf „Overweight“ mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Die durchschnittliche Analystenschätzung zu den Erlösen im dritten Quartal könnten angesichts der Lieferengpässe etwas zu hoch sein, schrieb Analyst Andreas Willi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zugleich erscheinen ihm jedoch die Konsenserwartungen für das vierte Quartal zu niedrig./ck/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.10.2021 / 14:39 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.10.2021 / 14:40 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück