HANNOVER (dpa-AFX Analyser) – Die NordLB hat das Kursziel für Henkel nach den Zahlen von 80 auf 85 Euro angehoben. Nach den jüngsten Kursverlusten entspricht dies etwa dem Marktniveau, weshalb der Analyst Thorsten Strauß die Papiere der Düsseldorfer in einer am Freitag vorliegenden Studie von „Verkaufen“ auf „Halten“ hochstufte./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.03.2021 / 10:37 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.03.2021 / 10:54 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück