DORTMUND (dpa-AFX) – Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel am Mittwochabend (21.00 Uhr/Sky) auf Erling Haaland verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist kurz vor dem Anpfiff mitteilte, hat sich der beste BVB-Angreifer einen Muskelfaserriss zugezogen. Damit wird der Norweger, der die Torjägerliste in der Königsklasse mit sechs Treffern anführt, seiner Mannschaft für Wochen fehlen./bue/DP/he

zurück