FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax hat am Mittwoch nach den zuletzt kräftigen Gewinnen etwas geschwächelt. Mit einem Abschlag von 0,52 Prozent auf 13 313,24 Punkte ging der Leitindex aus dem Handel. Der MDax gab um 0,37 Prozent auf 29 242,44 Punkte nach. Europaweit indes gab es keine einheitliche Tendenz.

Im November hatte der Dax um satte 15 Prozent zugelegt. Am Dienstag war zudem höher in den neuen Monat gestartet./ck/he

zurück