NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Fedex auf „Outperform“ mit einem Kursziel von 308 US-Dollar belassen. Im internationalen Expressgeschäft stiegen die Mengen, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie zu Logistikunternehmen. Auch das Geschäft von Fedex und UPS habe – wie das der Deutschen Post – an Dynamik gewonnen. Doch während die Post bei den internationalen Preisfestlegungen einen Zahn zugelegt habe, seien die Trends der US-Konkurrenz unverändert geblieben./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.12.2020 / 06:06 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück