Belimo Holding AG: Belimo erweitert Sensorangebot durch die Übernahme von Opera Electronics Inc., einem Spezialisten für Luftqualitäts- und Gassensoren

^
EQS Group-Ad-hoc: Belimo Holding AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Belimo Holding AG: Belimo erweitert Sensorangebot durch die Übernahme von
Opera Electronics Inc., einem Spezialisten für Luftqualitäts- und
Gassensoren

02.12.2020 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hinwil (Schweiz), 2. Dezember 2020, 07.00 Uhr MEZ

Medienmitteilung der Belimo-Gruppe

Belimo erweitert Sensorangebot durch die Übernahme von Opera Electronics
Inc., einem Spezialisten für Luftqualitäts- und Gassensoren

Belimo vollzieht die Akquisition von Opera Electronics Inc., einem in
Montreal (Kanada) ansässigen Spezialisten für Luftqualitäts- und
Gassensoren.

Das Bewusstsein für Sicherheit in Gebäuden hat stetig zugenommen und
sicherheitsrelevante Produkte stellen einen wachsenden globalen Markt dar.
Im Bereich der Antriebe für Brandschutz und Entrauchung hat Belimo eine
führende Marktposition erreicht. Eine weitere Applikation, welche Leben
rettet und dazu beiträgt, Gebäude- und Sachschäden möglichst gering zu
halten, ist die Überwachung von schädlichen Gasen. Dazu benötigt es
spezialisierte Luftqualitäts- und Gassensoren.

Belimo trat 2017 mit der Einführung eines ersten Sortiments innovativer
Rohr- und Kanalsensoren für HLK-Anwendungen (Heizung, Lüftung und Klima)
erfolgreich in den Sensormarkt ein. 2018 wurde das Angebot um
Ultraschall-Durchflusssensoren erweitert, in den Jahren 2019 und 2020 um
Raumsensoren zur Messung der Raumluftqualität.

Belimo hatte im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie geplant, spezielle
Luftqualitäts- und Gassensoren in ihr Angebot aufzunehmen. Mit der
Akquisition von Opera Electronics Inc. konnte diese Sortimentserweiterung
vollzogen werden. Opera Electronics Inc. entwickelt und fertigt ein
fokussiertes Sortiment an Luftqualitäts- und Gassensoren für die Anwendung
in Gebäuden. Die Hauptanwendungen umfassen die Überwachung von
Fahrzeugemissionen in Parkhäusern und die Leckage-Erkennung von Kältemitteln
oder brennbaren Gasen in HLK-Technikräumen. Das Unternehmen erwirtschaftet
einen Jahresumsatz im niedrigen einstelligen Millionenbereich in kanadischen
Dollar.

Während sich Opera Electronics Inc. bislang hauptsächlich auf den
kanadischen Markt konzentriert hat, kann jetzt das globale Marketing-,
Verkaufs- und Logistiknetzwerk von Belimo genutzt werden. Die Kunden von
Belimo können damit von einem noch breiteren Sortiment an Feldgeräten
profitieren.

Belimo heisst alle Mitarbeitenden von Opera herzlich willkommen und freut
sich darauf, den Standort Montreal als Kompetenzzentrum für spezielle
Luftqualitäts- und Gassensoren unter dem neuen Namen Belimo Sensors Inc.
weiterzuentwickeln.

zurück