NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für BT Group nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal und einem Ausblick auf das Gesamtjahr von 160 auf 150 Pence gesenkt, die Einstufung aber auf „Buy“ belassen. Die Viruskrise schlage bei dem britische Telekommunikationskonzern wohl etwas stärker zu Buche als zunächst von ihm befürchtet, schrieb Analyst Michael Bishop in einer am Freitag vorliegenden Studie. Bishop kürzte seine Prognosen entsprechend./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.07.2020 / 17:21 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück