NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Michelin vor der Präsentation von Geschäftszahlen von 113 auf 112 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf „Buy“ belassen. Sie habe ihre Prognosen für das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) des französischen Reifenherstellers bis 2021 reduziert, schrieb Analystin Gungun Verma in einer am Montag vorliegenden Studie. Dies reflektiere unter anderem die mehr zeitversetzt einsetzende Erholung der Erstausrüster-Märkte vor allem in Europa./la/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.06.2020 / 21:23 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

zurück