Allianz erzielt Rekordgewinn


mic München – Die Allianz hält nach dem besten zweiten Quartal ihrer Geschichte trotz der Börsenturbulenzen Kurs auf ihre Jahresziele. Der operative Gewinn stieg einer Mitteilung vom Freitag zufolge um 5 % auf 3,5 Mrd. Euro. Die Münchner setzen in ihrer Sachversicherung Preiserhöhungen durch und erzielen im Neugeschäft der Lebensversicherung eine außergewöhnlich hohe Marge. Wertberichtigungen drückten aber den Nettogewinn.

Finanzvorstand Giulio Terzariol signalisierte mit Blick auf den Aktienkurs Aufgeschlossenheit für die Forderung, nach Ende des Aktienrückkaufprogramms über 1 Mrd. Euro Mitte Juli ein weiteres Programm aufzulegen.

- Bericht Seite 2

Wertberichtigt Seite 6

Börsen-Zeitung, 06.08.2022, Autor Michael Flämig, Nummer 150, Seite 1, 92 Wörter