Italiens Regierungskrise belastet Bonds

Conte verliert Mehrheit – Anleger springen von Spaniens Anleihe-Deal ab


kjo Frankfurt – Auf die Zuspitzung der Regierungskrise in Italien haben die italienischen Staatsanleihen im späten europäischen Handel mit Renditeanstiegen reagiert. Der kleine Koalitionspartner Italia Viva zog am Mittwochabend seine beiden Ministerinnen aus dem Kabinett ab. Dadurch hat die Regierung von Ministerpräsident Giuseppe Conte ihre Mehrheit im Parlament verloren. Die Rendite der zehnjährigen italienischen Staatsanleihe lag abends bei 0,61 %. Kurz vor der Nachricht war sie noch 0,56 %.

Bei einer Staatsanleiheemission des Königreiches Spanien sprangen die Anleger im Verlauf des Deals gleich reihenweise ab. Spanien ging mit einer zehnjährigen Anleihe an den Start und vermarktete sie zunächst mit einer Spread-Vorgabe von 8 Basispunkten (BP) über den ausstehenden spanischen Staatsanleihen. Die Anleger griffen zunächst kräftig zu, so dass im Verlauf ein Orderbuch von mehr als 130 Mrd. Euro generiert wurde. Das wäre das größte Orderbuch in der Geschichte Spaniens gewesen. Dann halbierten die Syndikatsbanken den Spread auf 4 BP, und die Investoren reagierten sehr preissensitiv. Sie zogen ihre Orders massenhaft zurück, so dass das Orderbuch auf rund 55 Mrd. Euro zusammenschmolz. Der Bond wurde 10 Mrd. Euro schwer.

Die Stimmung an Europas Aktienmärkten entwickelte sich gedämpft. Wegen der Furcht vor einer weiteren Verlängerung der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie blieben die Anleger vorsichtig. Der Dax schloss bei 13 940 Zählern (+0,1 %). Der Euro Stoxx 50 stieg ebenfalls leicht um 0,1 % auf 3 617 Punkte. An der Wall Street reagierte die Intel-Aktie mit steigenden Kursen auf einen Wechsel an der Konzernspitze: Der erfahrene Tech-Manager Patrick Gelsinger, der bisher den Software-Spezialisten VMWare führt, löst Mitte Februar Intel-CEO Robert Swan ab. Die Aktie lag zeitweise rund 13 % im Plus.

- Berichte Seite 20

Börsen-Zeitung, 14.01.2021, Autor Kai Johannsen, Nummer 8, Seite 1, 270 Wörter