Investoren ordnen Fondsvermögen im Krisenjahr neu

Institutionelle Anleger schichten seit Jahresbeginn so viele Mittel um wie seit Jahren nicht mehr – Insgesamt kommt Absatz in Fahrt


jsc Frankfurt – Die Börsenunruhe im März hat institutionelle Investoren dazu bewogen, Fondsmittel im großen Stil neu zu sortieren: Ähnlich wie bereits im zweiten Quartal verzeichnen die deutschen …

Börsen-Zeitung, 20.11.2020, Autor Jan Schrader, Nummer 224, Seite 5, 740 Wörter